News

Gern halten wir Sie rund um erneuerbare Energien und neue Technologien auf dem Laufenden und informieren Sie über sämtliche Neuigkeiten aus unserer Agentur. Lesen Sie hier die neuesten Nachrichten.




2013 | 01 | 22 ISH 2013: PR-Agentur Krampitz präsentiert Kommunikationsstudie

Die PR-Agentur Krampitz stellt vom 12. bis 16. März 2013 erstmals ihre Produkte und Dienstleistungen auf der Weltleitmesse für Baddesign, Heizungs- und Klimatechnik und Erneuerbare Energien ISH in Frankfurt aus. Bereits zum dritten Mal wird die Messeteilnahme der Agentur als junges, innovatives Unternehmen vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert.

Am 13. und 14. März laden wir alle Messebesucher um 11 Uhr zur Präsentation unserer internationalen Studie über die Öffentlichkeitsarbeit in der Erneuerbare-Energien-Branche ein. Mit der Studie untersuchen wir, ob die Kommunikationsbotschaften von Biomasse-, Solar- und Windfirmen die spezifischen Stärken der Unternehmen darstellen und bei den richtigen Zielgruppen ankommen. Die ersten Ergebnisse werden zur Intersolar Europe im Juni veröffentlicht. Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung: ISH 2013: PR-Agentur Krampitz präsentiert Studie zur Kommunikation von Biomasse-, Solar- und Windfirmen

Besuchen Sie unseren Messestand und nutzen Sie die ISH für ein persönliches Gespräch mit unseren PR-Beratern! Gern vereinbaren wir einen Termin. Sie finden uns am Gemeinschaftsstand für junge, innovative Unternehmen in Halle 10.3, Stand C 10. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

2013 | 01 | 21 Kostenfreie Beratungstage - Anmeldung noch bis zum 25. Januar möglich!

Noch bis zum 25. Januar 2013 können sich Geschäftsführer, Marketing- und PR-Verantwortliche von Biomasse-, Solar- und Windfirmen zu den kostenlosen Beratungsgesprächen zur Themenfindung und zur Maßnahmenauswahl anmelden. Die Gespräche finden bis zum 29. Januar 2013 jeweils dienstags zwischen 12:00 und 16:00 Uhr statt.

In Zeiten, in denen die Presse fast täglich über Stellenabbau und Insolvenzen, Überkapazitäten, Strafzölle und Strompreiserhöhungen berichtet, ist es besonders wichtig, mit gezielten Kommunikationsmaßnahmen gegenzusteuern. Wir wollen der krisengebeutelten Branche bei der Themenfindung und der Maßnahmenplanung helfen – egal, ob es darum geht, die Kernaussage einer Pressemitteilung herauszuarbeiten, zu entscheiden, ob sich ein Thema für eine Pressekonferenz eignet oder über welche Medien man seine Zielgruppen am besten erreichen kann.

Die kostenlose Gesprächszeit pro Firma – entweder telefonisch oder in unseren Agentur-Räumen – ist auf 30 Minuten begrenzt. Einsendeschluss für die Beratungsanfrage ist der jeweilige Freitag vor dem gewünschten Beratungstermin.

Das Anmeldeformular steht unter folgendem Link zur Verfügung: http://download.pr-krampitz.de/Christmas2012.zip.

 

2013 | 01 | 10 Neue Mitarbeiterin verstärkt das Team der PR-Agentur Krampitz

Seit Jahresbeginn unterstützt die diplomierte Geographin Catharina Kucejko die PR-Agentur Krampitz in Köln. Aufgrund ihres Studienschwerpunktes „Klimafolgenforschung“ wurde schon frühzeitig ihr Interesse für Erneuerbare Energien geweckt. Bis Ende März wird Catharina Kucejko die Agentur insbesondere bei der Pressebetreuung und der Veranstaltungsorganisation unterstützen.

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>